terraria Image

Gaming

Keine Slotbegrenzung

  • Game Control Panel
  • Voller FTP Zugriff
  • Eigene Startdatei möglich
  • Voller Mod Support
  • Unlimited Slots
Computing

Schnelle Gameserver

  • Game Control Panel
  • Voller FTP Zugriff
  • Eigene Startdatei möglich
  • Voller Mod Support
  • Unlimited Slots

Wie viel Arbeitsspeicher benötigt ein Terraria Gameserver?



Einfache Verwaltungsoberfläche

  • Starten, Stoppen & Neustarten
  • Einfach Spieler bannen, whitelisten und Admin vergeben
  • Live Console
  • Konsolen Befehle direkt ausführen
  • Statistiken
  • Intigrierter Plugin Manager
  • Voller FTP Zugriff
  • Unterbenutzer verwalten

Was ist Terraria?

Bei Terraria steht es dem Spieler frei, sich ungehindert in der zufällig generierten Spielwelt zu bewegen. Aufgaben sind hierbei als optional zu betrachten. Die Hauptaufgabe des Spielers ist es durch das Suchen und Abbauen von Metallerzen und anderen Schätzen die Ausrüstung aufzuwerten, um so die verschiedenen Biome im Spiel zu überstehen und Boss Monster zu besiegen. Es gibt einen festen Tag-Nacht-Zyklus von 24 Minuten, wobei tagsüber eher schwächere, weniger gefährliche Monster die Spielwelt bevölkern und den Spieler angreifen, während es nachts aggressive, gefährlichere und stärkere sind. Außerdem greifen nachts deutlich mehr Monster als tagsüber an. Jedes Element der aus Block Grafiken generierten Welt kann abgebaut und neu aufgebaut werden. Durch bestimmte Gegenstände werden Verbesserungen erreicht. Friedliche Händler bewohnen die Welt des Spielers, sobald er dafür bestimmte Voraussetzungen erfüllt hat und eine entsprechende Unterkunft bereitstellt. Neben den regelmäßig neu generierten Standard Gegnern gibt es Bossgegner und sogenannte Events, deren Drops helfen, die Kampffähigkeiten zu verbessern.


Unsere Technik

Wir verbauen ausschließlich modernste Hardware, die für den Einsatz als Gameserver optimiert sind. Die aktuelle Baureihe besteht aus Threadrippern auf Serverboards, 256 GB DDR4 Ram und sehr schnellen NVMe SSDs sowie einem 10 Gbit Uplink. Das ermöglicht nicht nur ein Laggfreies spielen, sondern bewältigt alle Aufgaben ohne Anstrengung. Egal ob der Gameserver ein Backup erstellt oder gestartet wird, es passiert in einem Augenblick. Zudem verwenden wir ausschließlich Ökostrom, welcher aus Regenerativen Quellen wie Wind oder Wasser erzeugt wird.